Bürgerdialog Stromnetz

Der Bürgerdialog Stromnetz ist eine Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Ziel ist es, eine Plattform für alle an der Energiewende beteiligten Akteure und Interessenten zu bieten und einen ganzheitlichen Austausch zu ermöglichen. Insbesondere wird dabei ein Schwerpunkt auf die Aufklärung von Schülerinnen und Schülern gesetzt.

Das Angebot hilft dabei Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse in den Fächern Geographie, Politik / Sozialwissenschaften, Wirtschaft, Geschichte und Physik mit seinem digitalen bzw. Vor-Ort-Bildungsangebot im Themenbereich Energiewende und Stromnetzausbau zu informieren. Aufbauend auf verschiedenen, multimedial zur Verfügung gestellten Informationsmaterialien werden Schülerinnen und Schüler dazu in die Lage versetzt, Energiewende und Stromnetzausbau aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten und zu diskutieren. Um das aufgebaute Wissen auf spielerische Weise zu festigen, können die Schülerinnen und Schüler außerdem an einem Online-Quiz teilnehmen. Um die bestmögliche Integration in den Unterricht zu ermöglichen, wird die Ausgestaltung im Vorfeld mit den Lehrerinnen und Lehrern abgestimmt. Die Inhalte  können auch im Sinne einer Berufsorientierung über berufliche Tätigkeitsfelder im Rahmen der Energiewende ausgerichtet werden

In der rechten Spalte steht der Link sowie eine Präsentation zur weiteren Information bereit.

Kontakt

Letzte Änderung: 05.06.2020

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln