Medienbildung in Studienseminaren - Medienkompetent/z ausbilden

Zweite Phase der Lehrerkräfteausbildung (Studienseminare)

Das NLQ und die Medienberatung bieten verlässlich Qualifizierungsmaßnahmen für Schulleitungen, Unterrichtende an den Studienseminaren und Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben an, die allgemeinbildende Schulen und Seminare in die Lage versetzen, medienkompetent auszubilden. Dabei übernehmen die Fachkräfte der Medienberatung nicht die Aufgaben der Studienseminare, sondern versetzen die Ausbildenden in die Lage, Medienbildung und Mediendidaktik in die Ausbildungsseminare zu integrieren.
Auszug aus: Medienkompetenz in Niedersachsen. Ziellinie 2020, Hannover Juli 2016, S. 28f.

 

Das aktuelle Fortbildungsangebot 2019/20 für Fachseminarleitungen besteht aus sechs Modulen für Studienseminare aller Schulformen und wird an sechs Standorten angeboten. Die Inhalte sind mit den Kompetenzen der APVO-Lehr, den Kompetenzen des KMK-Strategiepapieres sowie des DigCompEdu verknüpft.

Modul 1: Grundbegriffe der Medienbildung und Mediendidaktik mit Praxisanteil Filmbildung.
Modul 2: Persönliches Lernnetzwerk, Netzwerk Medienberatung; Datenschutz, Urheberrecht.
Modul 3: Lernstände erheben
Modul 4: Unterricht planen
Modul 5: Unterricht durchführen
Modul 6: Medienbildungskonzept & Seminarlehrpläne

Ihre Ansprechpartner*innen im Netzwerk Medienberatung

Region Hamlen, Hannover
Ansprechpartner: Timo Ihrke

Region Celle, Lüneburg
Ansprechpartner: Pascal Tollemer

Region Syke, Verden
Ansprechpartnerin: Linda Kruse

Region Oldenburg
Ansprechpartner: Christian Haake

Region Osnabrück, Vechta, Cloppenburg
Ansprechpartner: Lukas Lux

Region Emsland, Aurich, Leer
Ansprechpartnerin: Marion Bohse

Region Göttingen
Ansprechpartner: Ulrich Gutenberg

Region Braunschweig
Ansprechpartnerin: Jessica Schattschneider

Anmeldung Modul 1

In den Regionen Emsland und Hannover laufen die Fortbildungen bereits. Göttingen und Braunschweig folgen 2020.

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]

Letzte Änderung: 10.09.2019

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln