Modul Zeugnisdruck

Sehen Sie in diesem Video, alles Wichtige zur Zeugniserstellung. (Video mit Untertiteln ansehen.)

Was ist Zeugnis.3?

Das Zeugnisprogramm Zeugnis.3 wird als Modul zu DaNiS angeboten und bietet besonders in der Zusammenarbeit mit DaNiS viele praktische Vorteile:

  • Der Datenaustausch geschieht im Hintergrund, das Rechtesystem passt zu dem von DaNiS.
  • Sofern Sie alle Stammdaten entsprechend gepflegt bzw. importiert haben, erstellen Sie mit DaNiS und seinen Modulen Zeugnisse komfortabel in 4 Schritten:



    Es ist so gedacht, dass die Eingabe von Noten und das Durchführen von Konferenzen nicht mehr über das Hauptprogramm laufen. Dafür gibt es zu den Programmen das sogenannte Notentool, ein kleines Programm, das ohne Installation passwortgeschützte verschlüsselte Datenbanken öffnet und eine einfache Noteneingabe ermöglicht. Von Seiten der Administration können die spezifischen Datenbanken samt Notentool in einem Vorgang in ein beliebiges Laufwerk exportiert werden, so dass eine dezentrale Eingabe möglich ist.

    Die Zeugnisvorlagen sind anhand der Vorgaben vereinheitlicht, damit die Schulen nur noch sehr wenig bis keinen Anpassungsbedarf haben. Sie werden mit demselben Reportgenerator erzeugt wie auch die Zeugnisse und Berichte der anderen Programme.

Information

Im Zeugnismodul haben wir nun viel für Sie vorbereitet, um eine flexible Erstellung von Zeugnissen zu ermöglichen. Die Entwicklung ist natürlich nicht abgeschlossen. Es werden Tests und viele kleinere Anpassungen folgen, um Ihnen noch mehr Komfort zu bieten. Machen Sie sich gerne mit dem Programm vertraut, erstellen Sie Probe-Zeugnisse und geben Sie uns Rückmeldungen.

Alles Weitere im neuen Zeugnis-Modul unter „Hilfe“ in der Zeugnisübersicht.

In Kürze wird es eine Beta-Version des Zeugnismoduls geben, die Folgendes ermöglicht:

  • Eintragen von Noten und Alternativtexten, Textbeurteilungen und anderen zeugnisrelevanten Informationen
  • Unkomplizierte Weitergabe einer Notendatei an Lehrkräfte unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen
  • Bearbeitung der Notendatei durch Lehrkräfte mit Hilfe des Notentools
  • Konferenzmodus für Präsentationen während Zeugniskonferenzen
  • Aufrufen flexibler und individuell anpassbarer Zeugnislayouts für alle Schulformen
  • Kleinere Nacharbeiten bei den Layouts mit dem aus DaNiS bekannten Designer zur Individualisierung der Zeugnisvorlagen

Diese Weiterentwicklungen sollen z.B. noch folgen:

  • Übersichtliches Zuweisen von Fächern zu den Jahrgängen, Klassen und Schülerinnen und Schülern
  • Vorlagen für Förderschul-, Abschluss- und Abgangszeugnisse
  • Import von Notendateien aus CSV oder DBF

Bitte schauen Sie sich zur Installation die Videoanleitung an und überzeugen Sie sich, wie einfach die Installation geworden ist.

Die Dokumentationen und Video-Anleitungen werden weiter aktualisiert.

Für das Verfahrensverzeichnis finden Sie eine Vorlage in DaNiS. Bitte ergänzen Sie die schulspezifischen Angaben.

 

Schicken Sie uns gern Ihre Rückmeldungen an schulverwaltung@nibis.de oder über das Forum.


Das alte Programm DaNiS-WinZep hat damit ausgedient.

 

Interesse an einer Fortbildungsveranstaltung zum Thema? Diese werden immer hier rechts angekündigt.

Altes Zeugnismodul zu DaNiS

Für den Nachdruck von Zeugnissen mit dem Vorgänger von Zeugnis.3

Lesen Sie mehr

Letzte Änderung: 26.05.2020

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln