Natur und Dinge - zeichnen und malen

Im Folgenden finden Sie eine Übungseinheit zum Thema "Natur und Dinge - zeichnen und malen", die sich direkt an Schülerinnen und Schüler richtet.

Geeignet für die Jahrgänge 5, 6, 7 für einen Zeitrichtwert von 6 bis 8 Stunden.

 

Kees van Dongen - Blumen, ca. 1910

Der Künstler Kees van Dongen hat mit dem Werk „Blumen“ ein Stillleben erschaffen, das nicht nur betrachtet wird, sondern auch selbst den Betrachter beobachtet.

Aufgabe 1

Beschreibe das Bild auf dieser Seite: https://sammlung.staedelmuseum.de/de/werk/blumen

Achte auf Farben, Formen und Größen.
In dem Bild ist noch etwas anderes zu sehen außer Blumen und die Vase, kannst du es finden?

 

Aufgabe 2
Schau dir dieses Bild an:
Suche Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den verschiedenen Pflanzen.
Zeichne mit Bleistift alle Pflanzen ab.

 

Aufgabe 3
Male ein Bild, in dem du die Pflanzen aus Aufgabe 2 zusammen als Blumenstrauß in einer Vase darstellst.
Benutze z.B. einen Tuschkasten, Farbstifte, Buntstifte oder was du zur Verfügung hast.
Nimm das Bild aus Aufgabe 1 als Vorlage und versuche dein Bild ähnlich zu malen.

 

Aufgabe 4
Ein Freund von Kees van Dongen war der Künstler Pablo Picasso.
Schau dir dieses Bild an:

https://sammlung.staedelmuseum.de/de/werk/eine-tasse
Beschreibe das Bild. Was ist auf dem Bild dargestellt?

 

Aufgabe 5
Nimm dir deine Lieblingstasse und einen Teller (und wenn du möchtest Besteck) und zeichne mit Bleistift
dein eigenes kleines Stillleben.

 

Aufgabe 6
Male deine Zeichnung aus Aufgabe 5 in Farbe auf ein neues Blatt.
Benutze z.B. einen Tuschkasten, Farbstifte, Buntstifte oder was du zur Verfügung hast.

 

Aufgabe 7
Finde andere Dinge, die dich interessieren und die du zeichnen und malen möchtest.

 

Bereitgestellt von: Niedersächsische Landesschulbehörde, Fachberatung Kunst, 04.2020

 

Kontakt

Letzte Änderung: 14.05.2020

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln