Bewegungsfeldgruppe A

Turnen und Bewegungskünste

Das Bewegungsfeld beinhaltet auf der Grundlage eines erfindungsreichen und gestalterischen Umgangs mit der Bewegung die Grundfertigkeiten des Turnens
(Rollen, Schwingen, Stützen, Springen, Balancieren usw.) und das gegenseitige Helfen und Unterstützen. Das erlebnisreiche Bewegen, Gestalten und Präsentieren von Bewegungskunststücken und Übungsverbindungen kann im nicht-normierten Turnen (z. B. in Gerätelandschaften, im Parkour, im Klettern, im freien Turnen, im Straßenturnen, in der Akrobatik usw.) bzw. im normierten Turnen erworben werden. Neben dem Erfahren außergewöhnlicher Bewegungserlebnisse kann dieses Bewegungsfeld den verantwortungsbewussten Umgang mit Wagnissituationen und der eigenen Leistungsfähigkeit schulen.

Ausgewähltes Material zu:

Sport, Turnen und Bewegungskünste, Sekundarbereich II

 

publikationen.dguv.de

Checklisten zur Sicherheit im Sportunterricht (Download)

Diese DGUV Information gibt Empfehlungen zu sicherheitsrelevanten Rahmenbedingungen im Sportunterricht allgemein sowie zur Organisation einzelner Sportarten. Die Checklisten sollen die Lehrkräfte darin unterstützen, alle sicherheitsrelevanten Aspekte gut zu überblicken. Sie kann von Aufsichtspersonen und Präventionsfachkräften im Rahmen ihrer schulischen Beratungstätigkeit als gesicherte Fachmeinung herangezogen werden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Fit bleiben in Corona-Zeiten

Angebote für das Training zu Hause

Sport in der Schule wird es bis zum Ende dieses Schuljahres nicht mehr geben. Umso wichtiger ist es, sich zu Hause fit zu halten. Hier sind ein paar interessante Angebote zusammengestellt. Geeignet für alle Schulformen und Altersstufen Bereitgestellt von: Fachberatung Sport Niedersächsische Landesschulbehörde, 04/2020

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

KC-Matrix als Unterrichtshilfe

Padlet-Sammlung mit Anregungen und Ideen zum Sporttreiben

Die folgende Padlet-Sammlung bietet Anregungen und Ideen zum Sporttreiben. Diese Übungen dienen dem theoretischen Selbststudium bzw. als Arbeitsmaterial zum Einsatz im Sportunterricht. Zudem kann die KC-Matrix als Unterrichtshilfe für einen alternativen Sporttheorieunterricht im kommenden Präsenzunterricht dienen. Geeignet für Sek I und Sek II Bereitgestellt von der Fachberatung Sport

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Fitnesstraining in der Schule

Training der konditionellen und koordinativen Fähigkeiten

Das Tabata-Training ist ein hochintensives Intervalltraining, dessen Grundlage die Kombination von Kraft- und Cardiotraining bildet. Geeignet für die Jahrgänge 5 - 13

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Kontakt

Letzte Änderung: 04.03.2021

Drucken
zum Seitenanfang